CJG Hermann-Josef-Haus

Großzügige Spende der Bonner Ließem Stiftung

Das CJG Hermann-Josef-Haus bietet seinen jungen Bewohner*innen ein besonderes Lerntraining. Gerade im Lockdown mangelte es jedoch an der nötigen Digitalisierung.

Lerntrainer Andreas Rausch vor dem Smartboard

Die Bonner Stiftung gab 14 000 Euro für die Digitalisierung. Dafür wurden 20 Tablets, zwei Notebooks und ein Smartboard angeschafft. Das spezielle Lernprogramm für die jüngeren Bewohner ist freiwillig. Zuzeit nehmen 30 Kinder und Jugendliche teil. Um die Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus zu minimieren, gibt es nur kleine Lerngruppen.

.

CJG Hermann-Josef-Haus

Dechant-Heimbach-Straße 8
53177 Bonn-Bad Godesberg
Tel. 0228 95134-0
Fax 0228 95134-66
info(at)cjg-hjh.de